Partnerprojekte

Über das Leben mit dem Biber: Das Theaterstück Bibergeil entstand zum Jahresthema Wasser, 2017 Foto Stefan Schick

Seit 2016 werden zu den Jahresthemen des Oderbruchmuseums Partnerprojekte in der gesamten Landschaft veranstaltet. Ausstellungen, Workshops, Filme, Konzerte und Exkursionen bilden eine eigene Veranstaltungsreihe. Die Partnerprojekte werden über unseren Newsletter, sowie auf unsere Webseite und in der Presse vorgestellt und beworben.

Gemeinsam mit der Kommunalen Arbeitsgemeinschaft Kulturerbe Oderbruch und der besonderen Unterstützung der Landkreises Märkisch-Oderland, der Städte Bad Freienwalde (Oder) und Wriezen sind die Partnerprojekte finanziert. Über die genauen Fristen und Förderrichtlinien werden wir Sie auf dieser Seite informieren.

Zurzeit laufen die Vorbereitung auf das Jahresthema 2022 NATUR.
Am 28. Mai 2021 ab 17.00 Uhr findet im Schloss Altranft unsere „Ideenschmiede“ statt. Eingeladen sind alle Partner der Kulturerbe- Orte und interessierte Kulturschaffende, um zusammen Projektidee für das Jahr 2022 zu entwickeln.

Wir freuen uns auf interessante und überraschende Projekte!

Eröffnung der Ausstellung “Wasserzeichen” mit einer Serie von Cyanotypien von Ingar Krauss in den Letschiner Heimatstuben, 2018.
Unter dem Titel »nah am wasser« stellten rund 20 Künstlerinnen und Künstler auf dem Wilhelmsauer Kunstmarkt aus, 2017.
Detlef Mallwitz führt die Gäste des Schul- und Bethauses Altlangsow in die Ausstellung zum Jahresthema Baukultur ein, 2019.
Unter dem Titel »nah am wasser« stellten rund 20 Künstlerinnen und Künstler auf dem Wilhelmsauer Kunstmarkt aus, 2017.