Kulturerbe digital

Kamara-Team

Kulturerbe Digital – Content Gemeinschaft Oderbruch

Fortlaufend entstehen an den Kulturerbe-Orten im Oderbruch durch Ausstellungen, Veranstaltungen, Theateraufführungen, Schulprojekte oder künstlerische Beiträge neue interessante Inhalte, die aber überwiegend analog sind. Wie können produzierte Inhalte auch digital präsentiert, archiviert und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden? Wie können wir die Kulturlandschaft Oderbruch auch digital unseren Besuchern vorstellen? Wo gibt es bereits digital Inhalte, wo lassen sich neue digitale Inhalte erstellen und welche Dinge sollten schnellst möglich digitalisiert werden, damit diese der jüngeren Generation nicht verloren geht?
 
In dem Projekt Kulturerbe Digital – Content Gemeinschaft Oderbruch wird gemeinsam mit den Kulturerbe-Orten im Oderbruch eine digitale und partizipative Webanwendung entwickelt, um durch multimediale Inhalte das kulturelle Erbe der Region öffentlich zu präsentieren und mehr Partizipationsmöglichkeiten für die Beschäftigung mit diesem Erbe zu schaffen. Hierzu werden wir in Weiterbildungsangeboten und Ferien- und Schulprojekten die unterschiedlichen Möglichkeiten digitaler Medien erproben. Junge und ältere Menschen sollen hierbei gleichermaßen partizipieren. Alle Termine werden an dieser Stelle rechtzeitig bekanntgeben.
 
Ein Projekt im Rahmen von KULTUR.GEMEINSCHAFTEN:
Ein gemeinsames Förderprogramm für digitale Content-Produktion in Kultureinrichtungen der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien und der Kulturstiftung der Länder.