Oderbruchmuseum-Logo

9Oderbruch Museum Altranft

Oderbruch Museum Altranft Oderbruch Museum Altranft Anger 2716259 Bad FreienwaldeOT Altranft Das Oderbruch Museum Altranft ist eine Kultureinrichtung für das Oderbruch. Seine Ausstellungen, Veranstaltungen und Produkte dienen dem Zusammenhalt und dem Ausdruck dieser besonderen Region. Generelles Thema ist das Leben auf dem Land so, wie es war, wie es ist und wie es möglicherweise sein wird. Lauschen Sie auf dem Talkwalk den Gesprächen mit Menschen aus Altranft und Umgebung. In

Weiterlesen

6 Schöpfwerk Neutornow

Schöpfwerk Neutornow »Ohne die Schöpfwerke im Oderbruch müsste ein Großteil der Flächen wieder in Wiesen- und Weidewirtschaft umgewandelt werden.« Schöpfwerk Neutornow16259 Bad FreienwaldeOT SchiffmühleNeutornow, gegenüberNr. 67 Das 1895 erbaute Hochwasserschöpfwerk in Neutornow wurde 1968 auf ein elektrisches Betriebssystem umgestellt. Es bildet mit seinem ziegelsichtigen Mauerwerk die Architektur seiner Entstehungszeit ab und gilt als bedeutsames technikgeschichtliches Zeugnis des Hochwasserschutzes im Oderbruch. Auch die angrenzenden Wohnhäuser der Schöpfwerksmeister vermitteln ein eindrucksvolles Bild

Weiterlesen

13 Ersatzkirche Altwriezen

Ersatzkirche Altwriezen – Der Mut, eine Lücke zu schließen »Die Notkirche erinnert daran: Da fehlt was.« Ersatzkirche AltwriezenAltwriezen16269 Wriezen OT Altwriezen Förderverein Kirche Altwriezen-Beauregard e. V.Rosemarie UrbanAltwriezen 4216269 Wriezen0 33 456 – 35 266 Altwriezen ist eines von vier alten Fischerdörfern im nördlichen Oderbruch. Die Fachwerkkirche war einst das Wahrzeichen des Dorfes. Für die Instandsetzung fehlten der Kirchengemeinde Kraft, Geld und Material und so wurde sie 1973 abgerissen. Ein Förderverein will

Weiterlesen

12 Dorfkirchen Altwustrow

Dorfkirchen Altwustrow – Vom Schwarzbau zum Juwel »Für die Dorfbewohner ist der Schwarzbau mit Stolz auf den Widerstand ihrer Vorfahren verbunden.« Dorfkirche AltwustrowAm Anger, 16259 Oderaue OT Altwustrow Kirchengemeinde NeulietzegörickeGemeindemitglied Klaus SchröderAngerstr. 716259 Oderaue OT Altwustrow0 33 457 – 53 41 Altwustrower Bauernfamilien errichteten im Jahre 1789 ohne königliches Einverständnis ihre eigene Kirche. Außen wirkt der Fachwerkbau eher schlicht. Im Inneren der Kirche ist das Gestühl und der Kanzelaltar im

Weiterlesen
Neutornow

4 Dorfkirche Neutornow

Dorfkirche Neutornow – Zur schönen Kirche »Von innen wirkt das Kirchenschiff durch die helle Wandfarbe und die schlichte Einrichtung lichtdurchflutet und einladend.« Neutornow, 16259 Bad Freienwalde (Oder)OT Schiffmühle Kirchgemeinde NeutornowAnsprechpartner Familie LukasNeutornow 3216259 Bad Freienwalde OT Schiffmühle0 33 44 – 33 11 94 Sie müssen genau hinschauen, um den Knopf auf dem Turmdach der Kirche sehen zu können. In der verlöteten Metallkugel lagern alte Schriften über die Kirche. Vielleicht haben

Weiterlesen

25 Kolonistenkirche Sietzing – Kanzelaltar mit Hintertür

Kolonistenkirche Sietzing – Kanzelaltar mit Hintertür »Der Turm hat beim Läuten so gewackelt, dass die Steine heruntergefallen sind.« Kolonistenkirche SietzingSietzinger Dorfstraße15324 Letschin Förderverein FreundeskreisFachwerkkirche Sietzing e. V.Ansprechpartner Karl-Heinz SommerfeldSietzinger Dorfstraße 715324 Letschin OT Sietzing0 33 474 – 518 Die kleine Fachwerkkirche liegt in der Mitte des Ortes Sietzing. Seit 2017 hat sie den Titel einer Radfahrkirche am Fontane-Radweg. Am Anfang des Dorfes Richtung Landstraße 33 gibt es noch einen kleinen Konsum

Weiterlesen