Lernen und Erleben

Offene
Werkstatt

In der Museumssaison immer samstags von 12-16 Uhr bringen wir die Technik mit und Ihr die Ideen!

1. Samstag: Audio
2. Samstag: Illustration
3. Samstag: Fotografie
4. Samstag: Druck

Ohne Anmeldung

Die Offenen Werkstätten finden immer samstags von 12-16 Uhr

im Schloss statt.
Wir bringen die Technik mit und Ihr die Ideen!

Samstag · 15. Juni
Offene Werkstatt Fotografie

 

SOMMERFERIEN-PROGRAMM

Samstag · 22. Juni
Offene Werkstatt Druck

Freitag bis Sonntag · 28.-30. Juni
local beat
reloaded
Von wegen Ruhe! Unsere Landschaft singt, summt, vibriert, knattert!
Mit aufgenommenen Geräuschen und Drums schneiden und mischen wir den Beat der Landschaft und tauschen ihn als Audiobotschaft mit einer Gruppe Jugendlicher aus Polen aus.
Ihr selbst schreibt einen neuen Song [den #LOCALBEATRELOADED] und wir produzieren zusammen ein Musikvideo – aber nicht nur das –  wir klären auch das Rätsel, wie man gemeinsam drei Tage Musik und Videos produzieren kann, obwohl man an zwei ganz unterschiedlichen Orten in Deutschland und Polen ist.
Die Werkstattleiter Pelle Parr (Filmmusiker und Sounddesigner) und Berndt Michael Petroshka (Perkussionist) kennen sich aus.
Seid dabei! Kommt in Kontakt mit den Profis der Region und produziert Musik.

Altersempfehlung: ab 13 Jahre und aufwärts

Samstag · 6. Juli
Offene Werkstatt Audio

Samstag · 13. Juli
Offene Werkstatt Illustration

Samstag · 20. Juli
Offene Werkstatt Fotografie

Samstag · 27. Juli
Offene Werkstatt  Druck

Samstag · 3. August
Offene Werkstatt Audio

 

Samstag · 10. August
Offene Werkstatt Illustration

Samstag · 17. August
Offene Werkstatt Fotografie

Samstag · 24. August
Offene Werkstatt Druck

Samstag · 31. August
Offene Werkstatt Zeichentrick

 

Samstag · 9. September
Offene Werkstatt Audio

Samstag · 14. September
Offene Werkstatt Illustration

Samstag · 21. September
Offene Werkstatt Fotografie

Samstag · 28. September
Offene Werkstatt Druck

 

HERBSTFERIEN-PROGRAMM

Samstag · 5. Oktober
Offene Werkstatt Audio

Donnerstag bis Freitag · 10.-11. Oktober
und
Sonnabend bis Sonntag · 12.-13. Oktober
Oderbruchlandung
Ein Reiseführer braucht Hilfe: gemeinsam mit der Künstlerin Peggy Neumann illustriert ihr eine
s/w-Geschichte neu und erweckt sie zum Leben – mit Tusche und Aquarellfarben.
Dabei lernt ihr nicht nur das Material kennen, sondern auch worauf man achten kann: Bildaufbau, Goldener Schnitt, Perspektiven und co.
Altersempfehlung: ab 10 Jahre und aufwärts

Samstag · 19. Oktober
Offene Werkstatt Fotografie

 

Samstag · 26. Oktober
Offene Werkstatt Druck

 

Samstag · 2. November
Offene Werkstatt Audio

Samstag · 9. November
Offene Werkstatt Illustration

Samstag · 16. November
Offene Werkstatt Fotografie

Samstag · 23. November
Offene Werkstatt Druck

Samstag · 30. November
Offene Werkstatt Zeichentrick

 

Kosten
1-Tages-Werkstatt: 4 €
2-Tages-Werkstatt: 8 €
3-Tageswerkstatt: 12 €

Ansprechpartnerin
Werkstätten am Museum
Mona Sofie Schlüter
0 33 44 - 155 39 02
m.schlueter@oderbruchmuseum.de

 

 

Heim(at)arbeit wird gefördert von der Drosos-Stiftung.

Drosos Stiftung

 

  • 20180627_heimatarbeit_01.jpg
  • 20180627_heimatarbeit_02.jpg
  • 20180627_heimatarbeit_03.jpg
  • 20180627_heimatarbeit_04.jpg
  • 20180627_heimatarbeit_05.jpg
  • 20180627_heimatarbeit_06.jpg
  • 20180627_heimatarbeit_07.jpg
  • 20180627_heimatarbeit_08.jpg
  • 20180627_schulprojekte_01.jpg
  • 20180627_schulprojekte_02.jpg
  • 20180627_schulprojekte_03.jpg
  • 20180627_schulprojekte_04.jpg
  • 20180627_schulprojekte_05.jpg
  • 20180627_schulprojekte_06.jpg
  • 20180627_schulprojekte_07.jpg
  • 20180627_schulprojekte_08.jpg
  • 20180627_schulprojekte_09.jpg
  • 20180627_schulprojekte_10.jpg
  • 20180627_werkstaetten_160616_Fische.jpg
  • 20180627_werkstaetten_160616_Hausboot_k.jpg
  • 20180627_werkstaetten_DSC00007.jpg
  • 20180627_werkstaetten_DSC00020.jpg
  • 20180627_werkstaetten_DSC00024.jpg
  • 20180627_werkstaetten_DSC00031.jpg
  • 20180627_werkstaetten_DSC00035.jpg
  • P1230529.jpg
  • P1230542.jpg
  • P1230578.jpg
  • P1230868.jpg
  • P1230893.jpg
© oderbruch museum altranft

Die Transformation des „Oderbruch Museums Altranft – Werkstatt für ländliche Kultur"
wird gefördert in „TRAFO – Modelle für Kultur im Wandel“, einer Initiative der Kulturstiftung
des Bundes, und durch den Landkreis Märkisch-Oderland.
Mit Unterstützung der Stadt Bad Freienwalde (Oder).

TRAFO - Modelle für Kultur im Wandel - Kulturstiftung des Bundes 

 

 

Das Oderbruch Museum Altranft
Werkstatt für ländliche Kultur
ist Preisträger des Berlin Brandenburg Preises 2018

< Dokumentation und weitere Informationen

 

 

Berlin Brandenburg Preises 2018