bauen
2019

Jahresprogramm

Download

 

 

 

Werkstätten
in den Ferien

SOMMERFERIEN-PROGRAMM

Samstag · 22. Juni · Offene Werkstatt Druck

Freitag bis Sonntag · 28.-30. Juni · local beat reloaded

Samstag · 6. Juli · Offene Werkstatt Audio
Samstag · 13. Juli · Offene Werkstatt Illustration
Samstag · 20. Juli · Offene Werkstatt Fotografie
Samstag · 27. Juli · Offene Werkstatt  Druck
Samstag · 3. August · Offene Werkstatt Audio

8. September 2019 - Kulturerbe

Tag des offenen Denkmals

Kulturerbe-Orte und Spuren ländlichen Lebens

Kulturerbe-Orte im Oderbruch

Der Tag des offenen Denkmals steht in diesem Jahr unter dem Motto »Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur« und lädt die Besucher ein, Denkmäler aller Art zu besuchen.
Wir nutzen diesen Tag und richten ein besonderes Augenmerk auf die denkmalgeschützten Kulturerbe-Orte im Oderbruch. Zusammen mit dem regionalen Netzwerk »Kulturtourismus Seenland Oder-Spree« erscheint eine Übersicht mit Kontaktdaten und dem genauen Programm zu den geöffneten Denkmalen im Oderbruch, die Sie dann auf unserer Internetseite finden können.
Eintritt frei

Sonntag · 8. September · 11-17 Uhr

 

Studienarbeit: Spuren ländlichen Lebens in der brandenburgischen Kleinstadt Bad Freienwalde

Hanne Selling studiert Landschaftsnutzung und Naturschutz an der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde. Für ihre Bachelorarbeit ist sie den Spuren landwirtschaftlicher Nutzung in Bad Freienwalde nachgegangen. Sie hat also eine Schicht untersucht, die in der Identität des kleinen Kurstädtchens heute kaum noch angesprochen wird. Im Gespräch mit Menschen aus der Region ist sie illustren Straßennamen nachgegangen, hat alte Scheunen und Bauernhöfe gefunden und manch andere Entdeckung gemacht. Zum Tag des Offenen Denkmals stellt sie ihre Arbeit vor.
Eintritt frei

Sonntag · 8. September · 15 Uhr · Schloss

 

 Lernen und Erleben

Talk Walk durch Altranft

Unser TALK WALK ist für alle Besucherinnen und Besucher des Museums vom Leipziger Spaziergangsforscher Bertram Weisshaar erarbeitet worden, die sich individuell auf den Weg machen und das Dorf Altranft etwas genauer kennenlernen möchten. An 20 Stationen kann – via Smartphone oder MP3-Player – Gesprächen mit Menschen aus Altranft und Umgebung über diese Orte gelauscht werden. Der TALK WALK Altranft ist auch in der App guidemate zu finden.

 

Hier können Sie den TALK WALK Altranft
als ZIP-Datei (ca. 56 MB) herunterladen

Newsletter

Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter des Oderbruch Museums Altranft, um über Ausstellungen und Veranstaltungen auf dem Laufenden zu bleiben. Ihre e-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand dieses Newsletters genutzt und nicht weitergegeben. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

anmelden / abmelden

captcha 

© oderbruch museum altranft

Die Transformation des „Oderbruch Museums Altranft – Werkstatt für ländliche Kultur"
wird gefördert in „TRAFO – Modelle für Kultur im Wandel“, einer Initiative der Kulturstiftung
des Bundes, und durch den Landkreis Märkisch-Oderland.
Mit Unterstützung der Stadt Bad Freienwalde (Oder).

TRAFO - Modelle für Kultur im Wandel - Kulturstiftung des Bundes 

 

 

Das Oderbruch Museum Altranft
Werkstatt für ländliche Kultur
ist Preisträger des Berlin Brandenburg Preises 2018

< Dokumentation und weitere Informationen

 

 

Berlin Brandenburg Preises 2018