17Chamisso Museum Kunersdorf

Chamisso Museum Kunersdorf

»Peter Schlemihl ist Weltliteratur geworden und hat Chamisso berühmt gemacht.«

Dorfstraße 1
16269 Bliesdorf OT Kunersdorf
0 33 456 – 15 12 27
chamisso-museum@kunersdorfer-musenhof.de
kunersdorfer-musenhof.de

Das Chamisso Museum im Musenhof Kuners-dorf widmet sich dem deutschfranzösischen Dichter, Botaniker, Naturforscher und Welt-reisenden Adelbert von Chamisso. Er war im Sommer 1813 zu Gast im einstigen Kuners-dorfer Schloss und schrieb hier Teile seiner zur Weltliteratur gehörenden Novelle »Peter Schlemihls wundersame Geschichte«. Im Jahr 1815 nahm er an einer russischen Weltumsege-lung teil. Sein Lebensweg ist inspirierend und einzigartig zugleich. Gegenüber dem Musenhof befindet sich die Dorfkirche, die eine der weni-gen Kirchenneubauten der DDR-Zeit ist.

April bis Oktober
Freitag 14 bis 18 Uhr
Sonnabend und Sonntag 11 bis 18 Uhr
Wochentags auch nach telefonischer Vereinbarung

Eintritt frei – Spende erbeten