Alter Hafen Wriezen

Alter Hafen Wriezen   

»Die Wriezener mussten sich immer wieder neu erfinden.«

Alter Hafen Wriezen
Am Hafen 1
16269 Wriezen

Interessengemeinschaft
Hafen Wriezen e.V.

Eckhard Brennecke
Am Hafen 1
16269 Wriezen

033456 2733

hafen-wriezen.de

Wriezen war vor der Trockenlegung Mitte des 18. Jahrhunderts unbestritten die Hauptstadt des Oderbruchs. Am Hafen wurden Waren nach Schlesien und Pommern, nach Polen und ganz Preußen verschifft. Fisch- und Kahnzoll flossen in die Stadtkassen.
Historische Gebäude am ehemaligen Hafen wie die Kalkbrennerei, die Fabrikantenvilla, der Hafenspeicher und die Molkerei verweisen noch heute auf diesen Teil der Stadtgeschichte. Der Verein »Interessengemeinschaft Hafen Wriezen e.V.« zeigt im Kalkofen eine umfangreiche
Sammlung historischer Fotografien.

Öffnungszeiten nach Vereinbarung

Eintritt frei (Spende erbeten)

Jugendliche der Klassen 7 + 8 der Salvador Allende Schule in Wriezen begaben sich auf Spurensuche zum Kulturerbe-Ort Alter Hafen in Wriezen.